Bürgerinitiative »für den Erhalt der Loreley-Kliniken« zur Schließung

Im Jahr 1300 startete der Bau des Hl.-Geist-Hospitals vor der heutigen Mutter-Rosa-Kapelle. Oberweseler Bürger stifteten es zur medizinischen Versorgung vor Ort. 720 Jahre später schließt das Krankenhaus und schickt etwa 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf die Straße. Dass die medizinische Versorgung der Bürger teuer ist, war im Laufe der Jahre immer wieder ein Streitpunkt. Bisher konnte sich immer das Wohl der Bürger durchsetzen. Jetzt ist das leider anders… weiterlesen